Abarth 124 Spider 1.4 Mair Turbo

Abarth 124 Spider

Abarth 124 Spider

339,- €/mtl

0 Anzahlung

Nettodarlehensbetrag 29.289,00 €, Sollzins p.a. 3,92 %, eff. Jahreszins 3,99 %, Gesamtbetrag 34.353,62 €, Laufzeit 84 Monate, 1. Rate 404,00€, 82 Raten à 339,00 €, Schlussrate 6.151,62 €, 0 Anzahlung.

Listenpreis
RW-Rabatt
34.090,- €
– 4.801,- €

RW – Hauspreis

29.289,- €

InzahlungnahmeInzahlungnahme Angebot anfordernAngebot anfordern

Ausstattung Abarth 124 Spider

  • Klimaanlage
  • Geschwindigkeitsregelanlage
  • Sitzheizung
  • Nebelscheinwerfer
  • MP3-Radio mit 3″ Zoll Display, USB, AUX
  • 17″ Zoll Leichtmetallfelgen
  • Sport-Microfasersitze
  • Garret® Turbolader
  • Zentralverriegelung
  • Sportfahrwerk mit Bilstein® Stoßdämpfern

 Lieferzeit ca. 10 Monate
 inkl. Überführungs- und Bereitstellungskosten

Technische Daten Abarth 124 Spider

  • Kraftstoff: Benzin
  • Hubraum:1368 ccm
  • Leistung: 125kW (170PS)
  • Getriebe: manuell
  • Gänge: 6
  • Antriebsart: Heckantrieb
  • Höhe: 1233 mm
  • Breite/Länge: 1740/4054 mm
  • Leergewicht: 1135 kg

Abarth 124 Spider: Kraftstoffverbrauch in l/100 km: innerorts 8,5; außerorts 5,1; kombiniert 6,4. CO 2-Emission: kombiniert 148 g/km. Effizienzklasse: E.

Diese Fahrzeuge könnten Sie interessieren

Bei uns wird Abarth 124 Spider Kaufen im Rhein-Neckar-Raum zum Erlebnis!

Bereits seit über 50 Jahren verkaufen wir in der Region Rhein-Neckar Neuwagen und geprüfte Gebrauchtwagen aller Hersteller – seit 2014 auch Abarth in Römerberg, Speyer, Ludwigshafen und Mannheim. In steter Regelmäßigkeit gehören wir deutschlandweit bei unterschiedlichen Marken zu den besten Vertragshändlern. Auf unseren Ausstellungsgeländen in Römerberg, Speyer, Ludwigshafen, Mannheim Wohlgelegen und Mannheim Neckarau bieten wir Ihnen ständig 500 bis 600 attraktive und sofort verfügbare Fahrzeugangebote von über 15 verschiedenen Fabrikaten. Sie möchten noch mehr über Renck-Weindel erfahren?

Sie möchten einen Abarth 124 Spider in Römerberg, Speyer, Ludwigshafen oder Mannheim günstig kaufen?

Bei Renck-Weindel gibt es die passenden Sonderangebote! Egal ob Neustadt, Landau, Bad Dürkheim, Heidelberg, oder Weinheim – in weniger als 30 Minuten sind Sie bei uns. Wir bieten Ihnen eine persönliche Beratung und unkomplizierte, zuverlässige Abwicklung vor Ort.

  • Professionelle Beratung durch unsere ständig geschulten Verkäufer vor Ort, telefonisch oder online
  • Großes Fahrzeugangebot zu günstigen Preisen durch Großeinkäufe
  • Leasing und Finanzierung mit schneller Kreditentscheidung zu guten Konditionen
  • Attraktive Full-Service-, Garantie- und Wartungsangebote
  • Umbauten aller Art
  • Zuverlässiger Lieferservice nach Speyer, Römerberg, Ludwigshafen und Mannheim
  • Persönliche Fahrzeugübergabe mit ausführlicher Einweisung
  • Faire Inzahlungnahme für Ihren jetzigen Gebrauchtwagen. Wir kaufen Gebrauchtwagen aller Marken und in jedem Zustand – auch ohne Ersatzkauf!

Wir liefern Ihnen zuverlässig Ihren neuen Abarth 124 Spider nach Mannheim, Ludwigshafen, Speyer oder Römerberg.

Sie haben Fragen? Egal ob vor dem Kauf oder nach der Auslieferung, unsere Verkäufer sind vor Ort und stehen Ihnen immer zur Verfügung.

Wissenswertes zu Abarth

Abarth gehört wie Fiat und Jeep zu Fiat Chrysler Automobiles. Ursprünglich 1949 vom österreichischen Rennfahrer Karl (später Carlo) Abarth in Bologna gegründet, war Abarth sowohl Hersteller von Automobilen als auch Automobiltuner. Später wurde der Firmensitz nach Turin verlagert und der Österreicher Karl Abarth nahm die Staatsbürgerschaft seines Wohnortes Italien an. Zeitgleich änderte er seinen Vornamen von Karl in Carlo. Die Marke selbst gehörte ab 1971 zu Fiat. Die Bezeichnung Abarth steht heute für besonders leistungsstarke Modelle die auf Fahrzeugen des FCA-Konzerns basieren. Der Skorpion im Firmenlogo zeigt das Sternzeichen des Firmengründers Carlo Abarth.

 

Die aktuellen Modelle der Automarke Abarth

Abarth bietet heute drei Modellgruppen an. Zum einen wäre da der Abarth 124 Spider, den es in den Ausführungen Abarth 124 Spider, Spider Turismo und GT mit jeweils 170 PS gibt. Des weiteren gibt es die stärkeren Brüder des Fiat 500 und Fiat 500C. Man unterscheidet die Modelle der Abarth 595– bzw. Abarth 595C-Reihe und der Abarth 695-Reihe. Zur Abarth 595er-Reiher gehören das Basismodell 595 (145 PS), Pista (160 PS), Turismo (165 PS) und Competizione (180 PS). Zur Abarth 695er-Reiher gehören der XSR Yamaha (165 PS), der 695 Rivale (180 PS) und der Zweisitzer-Rennwagen Biposto mit 190 PS.

Die angegebenen Werte wurden nach dem vorgeschriebenen Messverfahren (§ 2 Nrn. 5, 6, 6a Pkw-EnVKV in der jeweils geltenden Fassung) ermittelt.
Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und den offiziellen spezifischen CO₂-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO₂-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und bei der DAT Deutsche Automobil Treuhand GmbH, Hellmuth-Hirth-Straße 1, 73760 Ostfildern (www.dat.de), unentgeltlich erhältlich ist.

Darlehensgeber ist die FCA Bank Deutschland GmbH, Salzstraße 138, 74076 Heilbronn. Positive Kreditentscheidung vorausgesetzt. Nach Vertragsschluss steht Ihnen ein gesetzliches Widerrufsrecht zu.